Ausbildung und Arbeit

Eines der zentralen Geschäftsfelder von Beschäftigung und Bildung gründet sich auf die langjährige Kooperation mit dem Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB).

Seit 2011 unterstützt B+B die vom HIBB initiierten dualisierten Bildungsangebote im Übergang von der Schule in den Beruf – sowohl in der Umsetzung als auch in der fortlaufenden Entwicklung:

  • dualisierte Ausbildungsvorbereitung (AvDual)
  • Ausbildungsvorbereitung dual & inklusiv
  • Ausbildungsvorbereitung für Migrantinnen und Migranten (AvMDual)
  • Berufsqualifizierung (BQ)

Mitarbeitende von B+B fügen sich in die multiprofessionellen Schulteams ein. Sie unterstützen die verschiedenen Bildungsgänge durch sozial- und berufspädagogische sowie psychologische Expertise.

Wir begleiten Schülerinnen und Schüler individuell und unterstützen sie bedarfsgerecht bei der Erarbeitung einer passgenauen beruflichen Anschlussperspektive.

Ausbildungsbegleitung

Für Schüler/Innen mit und ohne Schulabschluss, auf dem Weg zu einer Anschlussperspektive und für volljährige Neuhamburger mit Fluchthintergrund

BQ Berufsqualifizierung

Für Schülerinnen und Schüler, die im ersten Anlauf keinen Ausbildungsplatz erhalten haben und über ein Praktikum erste Berufserfahrungen sammeln, statt auf das nächste Ausbildungsjahr zu warten.

Kontakt

Manuel Möller

Telefon: 040 659090-0
E-Mail: manuel.moeller@bb-hamburg.de